Datenschutzerklärung

 

Wichtiger Hinweis:

Dieser Dienst richtet sich an ausgebildetes Fachpersonal und nicht an Patienten.

Patienten suchen bitte einen Arzt oder Therapeuten auf oder rufen in dringenden Fällen eine Notfallnummer an.

Die in KLINDO angezeigten Werte und Daten basieren auf standisierten Verfahren und ersetzen keine ärztlichen oder therapeutischen Diagnosen. Die Nutzung der Software dient ausschließlich der Erhebung von Daten zur Einschätzung von Zuständen basierend auf der aktuellen Forschung.

 

Präambel

Ziel des Datenschutzes ist es, personenbezogene Daten zu schützen.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über natürliche Personen bzw. persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten, bestimmbaren oder zu bestimmenden natürlichen Person. Insbesondere zählen hierzu Angaben wie Name, (postalische) Adressangaben, E-Mail-Adressen oder Telefonnummern, aber auch Nutzungsdaten wie z.B. Cookies und IP-Adressen von Ihnen benutzter IT-Systeme, welche von diesen automatisiert im Hintergrund erzeugt und abgelegt werden.

Mit der Nutzung dieses Angebotes stimmen Sie zu und erklären sich einverstanden, dass die Nutzung des Angebotes und Ihre dazu notwendigen Eingaben freiwillig erfolgen und im Rahmen der automatisierten Abwicklung der Wahlscheinbeantragung genutzt werden dürfen. Die Nutzung Ihrer Daten besteht ausschließlich zu diesem Zweck, eine weitere oder andere Verwendung Ihrer Daten darüber hinaus oder an anderer Stelle erfolgt nicht.

Die Nutzung dieses Web-Angebotes ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten nicht möglich. Die sich anschließende Datenverarbeitung erfolgt im Einklang mit geltendem deutschen Datenschutzrecht. Die rechtlichen Grundlagen sind im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Landesdatenschutzgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (DSG NRW) niedergelegt.

Die Vorgaben des Telemediengesetzes (TMG) werden ebenfalls beachtet.

Die Bereitstellung des Angebots erfolgt durch die
KLINDO GmbH
Adolf-Dembach-Straße 7
47829 Krefeld
Vertreten durch die Geschäftsführer Dr. Norbert Hartkamp und Jochen Rausch
Telefon 02151 9490256
E-Mail: info@klindo.de
Web:
www.klindo.de

Aufgrund der Bestimmungen der v.g. Datenschutzgesetze können Sie sich bei Fragen im Zusammenhang mit der Nutzung dieses Webangebotes an die o.g. Adresse wenden.

Sie werden an dieser Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen, dass jede internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist und ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch unbefugte Dritte trotz des hier verschlüsselten Webangebots nicht hundertprozentig auszuschließen ist.

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser übermittelt, erfasst:

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Webseite, die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

1) Unser Anliegen

Wir stellen Ihnen einen Service zur Verfügung, der sensible Personendaten und psychometrische Angaben speichert. Wir legen größten Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um die Vorschriften des Datenschutzes einzuhalten. Auch unsere Mitarbeiter gehen verantwortungsvoll mit persönlichen Daten um. Zu diesem Zweck erklärt jeder unserer Mitarbeiter schriftlich seine Verschwiegenheit. Wir garantieren die Einhaltung aller Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).

2) Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dazu gehören z. B. Namen oder Adressdaten. Informationen, die nicht direkt mit bestimmten Personen in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter.

Zur Nutzung unseres Dienstes auf www.klindo.de und den Subdomains benötigen wir den Namen, seine Adresse, seine E-Mailadresse sowie seine Telefonnummer. Die Erfassung von personenbezogenen Daten im Dienst KLINDO durch den Nutzer selbst ist möglich.

3) Weitergabe Ihrer persönlichen Daten

Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte zu Werbezwecken. Eine Adressvermarktung durch die KLINDO GmbH erfolgt zu keinem Zeitpunkt. Zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Dienstleistung von KLINDO ist die Erhebung personalisierter Daten und deren Weitergabe an Dritte erforderlich. Diese Daten werden nur im für die Auftragsabwicklung erforderlichen Maße gespeichert und weitergegeben.

4) Widerspruchsrecht

Der Nutzer kann der vorgenannten Benutzung und Bearbeitung der Daten jederzeit durch Mitteilung an die

KLINDO GmbH
Adolf-Dembach-Straße 7
47829 Krefeld

widersprechen. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, übermitteln wir Daten an die jeweils auskunftsberechtigten Stellen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einem Widerspruch, beziehungsweise einer Löschung nicht berührt.

5) Speicherung aller Daten in Deutschland

Sämtliche Daten von KLINDO werden ausschließlich in Deutschland gespeichert. Die Kontrolle und Entscheidungsgewalt über die Daten obliegt ausschließlich KLINDO unter Berücksichtigung des Deutschen Rechtes.

6) Verschlüsselung

Sämtliche personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels 128-Bit SSL Verschlüsselung über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Der Zugang zu den eigenst erfassten Daten ist nur nach Eingabe des persönlichen Kennwortes möglich. Verwalten Sie die Zugangsinformationen stets vertraulich und schließen Sie das Browserfenster, wenn Sie die Arbeit beendet haben, insbesondere wenn der Computer gemeinsam mit anderen benutzt wird.

7) Cookies und Tracking-Technologien

KLINDO verwendet Cookies, um das Verhalten unserer Nutzer zu erkennen und ihnen ein optimales Nutzungserlebnis bieten zu können.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Damit ist feststellbar, ob von Ihrem Endgerät bereits eine Kommunikation zu unserem Internetangebot stattgefunden hat.

Wenn Sie KLINDO besuchen und Ihr Browser Cookies annimmt, gehen wir davon aus, dass Sie unseren Dienst nutzen möchten und dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Sie können unser Internetangebot selbstverständlich auch ohne Cookies in Anspruch nehmen. Die meisten Browser sind i.d.R. so konfiguriert, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Das Speichern von Cookies auf Ihrem Endgerät können Sie verhindern, indem Sie in den Browser-Einstellungen die Option „keine Cookies akzeptieren“ auswählen (diese Bezeichnung kann je nach Browser-Anbieter variieren). Auf Ihrem Endgerät bereits gesetzte Cookies können Sie jederzeit über Ihren Browser löschen. Wie das Entfernen von Cookies für Ihren Browser funktioniert, entnehmen Sie bitte der Beschreibung Ihres Browsers.

8) Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns über info@klindo.de.

9) Änderungen

Alle genannten Punkte unterliegen der jeweilig gültigen Rechtslage und können unter Umständen Änderungen nötig machen. Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Kommentare haben, wenden Sie sich bitte an info@klindo.de.

 

Krefeld, 07.09.2017